Xray T3

Dirk
Präsi
Beiträge:69
Registriert:Do 6. Sep 2012, 20:41
Wohnort:30539 Hannover
Xray T3

Ungelesener Beitrag von Dirk » Mi 7. Nov 2012, 19:51

Ich bin ganz neu im RC-Bereich und hab ja auch schon paar Erfahrungen im Offroad-Bereich auf dem Vodadrom gemacht. :x)|
Der ist auch schon mit einem Brushless Motor ( 10,5 turns gm sports ) ausgestattet.
Macht das Sinn den zu kaufen, wenn ich mit Euch in der Halle fahren will ?
soweit ich gelesen hab, fahrt ihr sehr viel den Tamiya TT01.

Benutzeravatar
drecksaeck
Beiträge:33
Registriert:Mi 25. Mai 2011, 22:38

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von drecksaeck » Mi 7. Nov 2012, 20:50

Ist sicher ein gutes Auto.Es kommt aber drauf an,wie ernst du das Hobby nimmst.
Mit nem 17,5T Motor/Regler von LRP könntest du regionale Rennen,als auch bei der LRP Challenge fahren.Also deutschlandweit und auch professioneller.
Wenn du nur mal so´n bisschen fahren willst,und dich nicht so sehr mit der Einstellerei auseinandersetzten willst,reicht auch der TT01 Cup.Da hast du günstig viel Spaß.Allerdings nur in der Region Hannover.

Dirk
Präsi
Beiträge:69
Registriert:Do 6. Sep 2012, 20:41
Wohnort:30539 Hannover

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von Dirk » Mi 7. Nov 2012, 21:20

Kann ich damit denn beim FunCup antreten? Ich bin ja ganz neu dabei und möchte einfach ein bisschen Spass haben und natürlich auch ab und zu mal ein Rennen fahren. Oder müsste ich da was umrüsten ? Ich will nicht durch Deutschland reisen und auf grossen Meisterschaften fahren.
Das wäre auch als Anfänger völlig unrealistisch.
Ich möchte mir nur gleich was vernünftiges kaufen und mich nicht später ärgern...

roktan
Beiträge:2358
Registriert:Fr 7. Nov 2008, 10:18

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von roktan » Mi 7. Nov 2012, 23:33

Hi Dirk

das Auto so ist supi von der Haltbarkeit, einmal eingestellt auf deine Fahrkünste haste damit sicher viel Spass denn er hält einiges aus.

Der Motor 10,5 hat zuviel Leistung denn wir fahren nur 17,5 T. Den Motor kannste dann aber bei Offroad 1/10 gut einsetzen.

Gruß Rolf
Wir werden viels ändern müssen , damit alles so bleiben kann, wie es ist.

Dirk
Präsi
Beiträge:69
Registriert:Do 6. Sep 2012, 20:41
Wohnort:30539 Hannover

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von Dirk » Do 8. Nov 2012, 07:06

Bei Offroad fahr ich ja 1/8 Nitro...
Gibt es einen Motor den Ihr empfehlt ? Was kostet der ?
Den kann ich ja ohne Probleme an den vorhandenen Regler anschliessen, oder ?
Ist ein Speed passion grand turismo 2.0 . Ach ja, Programmiergerät hätte ich bei dem Paket bei.

Benutzeravatar
sven
Beiträge:293
Registriert:Mo 14. Sep 2009, 06:20
Wohnort:Algermissen

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von sven » Do 8. Nov 2012, 08:21

Hallo Dirk
ich selber fahre einen LRP X12 17,5 Turn
habe auch noch einen LRP X11 17,5 Turn Motor hier liegen neu und Orginal verpackt das ist der vorgänger von dem X12
Könnte dir den auch für schmales Geld geben.

VG Sven

Benutzeravatar
ulie
Beiträge:1179
Registriert:Mi 5. Nov 2008, 23:28
Wohnort:Lehrte

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von ulie » Do 8. Nov 2012, 10:48

...und für alle anderen die noch einen 17,5T Motor brauchen. Den X11 gibt es direkt bei LRP für schmale 28 EUR

Gruß
Uli
Auch mal das Kleingedruckte lesen.... (-:

Dirk
Präsi
Beiträge:69
Registriert:Do 6. Sep 2012, 20:41
Wohnort:30539 Hannover

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von Dirk » Do 8. Nov 2012, 11:42

Da hat mir der Sven :anbet: aber ein besseres Angebot unterbreitet... :clap:
Jetzt bekomm ich am Sonntag den Motor, hab das Auto aber noch nicht... :(|

Benutzeravatar
ulie
Beiträge:1179
Registriert:Mi 5. Nov 2008, 23:28
Wohnort:Lehrte

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von ulie » Do 8. Nov 2012, 13:35

Das hilft den anderen aber wohl kaum... :roll: ;)

Gruß
Uli
Auch mal das Kleingedruckte lesen.... (-:

Dirk
Präsi
Beiträge:69
Registriert:Do 6. Sep 2012, 20:41
Wohnort:30539 Hannover

Re: Xray T3

Ungelesener Beitrag von Dirk » Do 8. Nov 2012, 13:40

Das stimmt wohl... :wech:

Antworten